Neues von den Aufsichtsbehörden...

Neu: Newsletter "Privacy in Bavaria 6_2022"

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz stellt ab Mitte 2022 den Newsletter "Privacy in Bavaria" bereit, der auf aktuelle gerichtliche Entscheidungen, Materialien aus den Datenschutz-Aufsichtsbehörden sowie andere Quellen aufmerksam macht, die für bayerische öffentliche Stellen relevant sind. ...

Aktualisierung: Aktuelle Kurz-Information 42: Externe Schriftarten auf Webseiten bayerischer öffentlicher Stellen

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz hat eine Aktuelle Kurz-Information zum Thema "Externe Schriftarten auf Webseiten bayerischer öffentlicher Stellen" veröffentlicht. - Kernaussagen: Eine externe Einbindung von Web Fonts ist grundsätzlich nur mit einer wirksamen Einwilligung und erforderlichenfalls unter den Voraussetzungen für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer möglich. Eine unkomplizierte Alternative ist die lokale Einbindung der betreffenden Schriftarten. ...

Neu: Aktuelle Kurz-Information 44: Versand von Hybridbriefen durch bayerische öffentliche Stellen

Den Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz erreichen aus bayerischen Verwaltungen immer wieder Anfragen zum Einsatz von Hybridbriefen, gerade in Massenverfahren. Die neue Aktuelle Kurz-Information erläutert die rechtlichen Hintergründe der einzelnen Schritte auf diesem Kommunikationsweg; sie beleuchtet die typischerweise enthaltene Auftragsverarbeitung, die Informationspflichten des Absenders und die nötigen technisch-organisatorischen Maßnahmen. ...

Neu: Wie bekomme ich die Cookies auf meiner Homepage unter Kontrolle?

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz veröffentlicht im Anschluss an die den Cookies gewidmete Themenwoche auf seinem Mastodon-Kanal die bereitgestellten Inhalte nochmals kompakt in Form eines 14 Seiten umfassenden Tutorials. Nach Erläuterung der rechtlichen wie technischen Rahmenbedingungen gibt der Landesbeauftragte Handlungsempfehlungen, kombiniert mit praxisorientierten Checklisten, die zu einer Überprüfung und rechtskonformen Einrichtung jedenfalls weniger komplexer Internetpräsenzen anleiten. ...

Was ist eigentlich...

ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

Ein organisationsweites Verzeichnis aller Verarbeitungstätigkeiten mit personenbezogenen Daten . Mehr...

Anonym

Anonymität bedeutet, dass eine Person oder eine Gruppe nicht identifiziert werden kann. Speziell im Datenschutz Mehr...

Ransomeware

Schadsoftware mit der versucht wird vom Opfer Lösegeld zu erpressen.
Mehr...

Der Vertreter

„Vertreter“ eine in der Union niedergelassene natürliche oder juristische Person, die von dem Verantwortlichen oder Auftragsverarbeiter schriftlich gemäß Artikel 27 bestellt wurde und den Verantwortlichen oder Auftragsverarbeiter in Bezug auf die ihnen jeweils nach dieser Verordnung obliegenden Pflichten vertritt. S.a. Art 4 Abs. 17 DSGVO.